Kostenlose Abholung in einem CASA Filiale

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.ALLGEMEIN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind anwendbar auf Onlinekäufe von Produkten, die innerhalb unseres Internetauftritts www.casashops.com in der Schweiz angeboten werden. Mit der Aufgabe einer Bestellung erklärst du dich einverstanden mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

UUnsere Identitätsangaben sind: CASA INTERNATIONAL SCHWEIZ AG, 3004 Bern, Strandweg 33, USt.-ID-Nr. CHE109 328 588, IBAN CH92 0077 8010 7521 4140 2 und BIC LUKBCH2260A.

Die zuständige Verlegerin ist Karen Vanstaen, Marketing & Business Development Director.

Kontaktformular

Die Webseite www.casashops.com wird durch die Firma CASA International NV mit Sitz in Domuslaan 4, 2250 Olen. gehostet.

Tel. : +32 410 74 24 51

Nicht alle Produkte, die auf der Webseite www.casashops.com abgebildet werden, sind online erhältlich. Das ist nur der Fall für Produkte mit der Erwähnung „online Verkauf“.

Die Fotos und Bilder auf der Webseite www.casashops.com sind rein illustrativ und können uns nicht vertraglich binden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können periodisch geändert werden. Die auf unserer Webseite publizierte Version zum Zeitpunkt der Bestellung ist hier anwendbar.

Die Daten unseres Informatiksystems erbringen den Beweis der Einkaufstransaktion.

Unser Kundendienst ist von Montag bis Freitag von 09.00 bis 17.00 Uhr über das Kontaktformular erreichbar.

Es kann vorkommen, dass CASA auf seinem Internetauftritt Links zu Webseiten Dritter platziert, die für die Besucher des Casa-Auftritts interessant oder informativ sein könnten. Derartige Links dienen lediglich Informationszwecken. CASA ist weder verantwortlich für die Inhalte auf verlinkten Webseiten, noch für deren Nutzung.

2.PREISE, ANGEBOTE UND AKTIONEN

Unsere Angebote und Preise gelten nur für Käufe, die auf www.casashops.com getätigt wurden, nicht für Käufe in den Filialen. Die Angebote auf www.casashops.com sind nicht kombinierbar mit anderen Werbeaktionen, Sonderangeboten, Rabattgutscheinen oder Mitarbeiterrabatten.

3.BESTELLUNG

Sobald du im Onlineshop deine Wahl getroffen hast, kannst du deine Bestellung aufgeben. Klicke dafür auf „In den Warenkorb legen“ und lege den Artikel in deinem Einkaufswagen ab.

Vom Warenkorb aus kannst du weitere Einkäufe tätigen, einen bereits gespeicherten Artikel wieder löschen oder zur Kasse gehen.

Im Einkaufswagen werden die Preise der ausgewählten Produkte, Rabatte, Lieferzeit sowie der Gesamtpreis der Bestellung angezeigt.Der Gesamtpreis ist der Betrag einschliesslich Mehrwertsteuer und sämtlicher anderer Kosten.

Wenn du mit deiner Auswahl zufrieden bist und die Bestellung abschliessen möchtest, klickest du auf "Weiter zur Bestellung".

Dafür musst du dich erst als Kunde anmelden und die entsprechenden Angaben machen, damit die Bestellung zügig abgewickelt werden kann. Wenn du das Kästchen "Daten für die Zukunft speichern" anklickst, musst du diese Daten bei deinem nächsten Besuch auf unserer Website nicht erneut eingeben.

Die Bestellung ist erst dann endgültig, wenn die Bezahlung erfolgt ist.

Für jede endgültige Bestellung erhältst du von uns eine Auftragsbestätigung per E-Mail in der Sprache der Website, in der die Lieferfrist und die Möglichkeit der kostenlosen Stornierung der Bestellung bei Überschreitung dieser Frist angegeben sind. Auf diese Weise weisst du, dass wir deine Bestellung korrekt erhalten haben.

Wenn du sie anforderst und uns deine Firmendaten mitteilst, schicken wir dir kostenlos eine Rechnung per E-Mail.

4.ZAHLUNG

Wir haben uns für eine sichere Zahlungsumgebung durch Ingenico entschieden. Zusätzliche Informationen hierzu findest du auf der Homepage von Ingenico, www.ingenico.com.

Es stehen folgende Zahlungsverfahren zur Auswahl:

  • Bancontact/ Mister Cash
  • Ideal
  • Visa/ Mastercard
  • Paypal
  • Maestro

Die Bezahlung kann mit Gutscheinen, Geschenkgutscheinen oder Geschenkkarten erfolgen.

5.ABHOLUNG

Du wählst deinen Abholort während des Bestellvorgangs. Die Produkte können nur in dem weitergegebenen Geschäft in der Schweiz abgeholt werden.

Der Shop wird benachrichtigt und die Produkte werden auf deinen Namen reserviert.

Du erhältst eine Eingangsbestätigung per E-Mail, sobald deine Bestellung in dem Geschäft deiner Wahl eingetroffen ist. Sollte der bestellte Artikel ausnahmsweise einmal nicht vorrätig sein oder sich die Lieferung verzögern, wirst du ebenfalls per E-Mail darüber informiert.

Du hast dann 30 Kalendertage Zeit, die Ware gegen Vorlage der Auftragsbestätigung abzuholen.

Hast du die Ware nach zweimaliger elektronischer Mahnung nicht abgeholt, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Wir erstatten dann den Kaufpreis auf die Kontonummer zurück, von der aus die Zahlung erfolgt ist, und zwar mit der gleichen Zahlungsmethode, mit der die Zahlung erfolgt ist.

6. VERFÜGBARKEIT

Bei jedem Produkt wird die Verfügbarkeit angegeben. Wir geben uns grösstmögliche Mühe, hier korrekte Angaben zu machen. Dennoch kann es vorkommen, dass ein Produkt nicht lieferbar ist, beispielsweise durch Fehler in den Lagerbestandsdaten oder aufgrund von Lieferproblemen bei Zulieferern. In diesem Fall werden wir dich so schnell wie möglich benachrichtigen und dir den Kaufpreis zurückerstatten.

7.WIDERRUFSRECHT

Wenn du mit deinem Kauf nicht zufrieden bist, kannst du ihn bei Abholung stornieren. Du erhältst dann den Wert deines Einkaufs zurück.

Ab dem Tag nach der Abholung hast du ausserdem 30 Kalendertage Zeit, den Kauf eines Artikels, der dir nicht gefällt, ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Das Widerrufsrecht gilt nur, wenn du eine Privatperson bist, nicht aber, wenn du ein Unternehmen bist oder wenn du die Ware für den beruflichen Gebrauch gekauft hast.

Wie machst du von deinem Widerrufsrecht Gebrauch? Du musst uns durch eine unmissverständliche Erklärung informieren. Zu diesem Zweck kannst du die Widerrufsvorlage verwenden, die du auf unseren Seiten findest.

Ausserdem musst du uns die Waren auf eigene Kosten so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von 30 Tagen, nachdem du uns deinen Entschluss zum Widerruf mitgeteilt haben, zurückbesorgen.

Wird eine Ware als beschädigt, verschmutzt oder unvollständig befunden, kann CASA vom Verbraucher eine Entschädigung verlangen, die der Wertminderung der Ware im unteren Bereich entspricht. 

Die Erstattung erfolgt innerhalb einer Frist von höchstens 14 Tagen ab dem Tag, an dem CASA die widerrufenen Waren erhalten hat.

8.GARANTIE

Der Qualität unserer Waren gilt unsere grösste Aufmerksamkeit. Im Falle von Problemen geniesst du alle gesetzlichen Konformitäts- und Gewährleistungsgarantien.

Das bedeutet, dass die Gegenstände in gutem Zustand sind und bei normalem Gebrauch einwandfrei funktionieren müssen. Wenn du einen Artikel erhältst, der diesen Anforderungen nicht entspricht, werden wir eine geeignete Lösung anbieten.

Wenn du die Artikel für den privaten Gebrauch gekauft hast, bieten wir dir eine 24-monatige Garantie, die mit dem Datum der Abholung der Ware beginnt.

Etwaige Mängel und Abweichungen müssen uns so schnell wie möglich, spätestens jedoch 2 Monate nach ihrer Entdeckung, mitgeteilt werden.

Ist der Mangel auf unsachgemässen Gebrauch der Sache, auf einen Unfall, auf eine äussere Ursache (z.B. Brand, Wasserschaden usw.), auf mangelhafte Wartung oder auf normale Abnutzung zurückzuführen oder wird der Schaden dadurch verschlimmert, dass du die Sache nach Entdeckung des Schadens weiter benutzt hast, entfällt die Garantie. Eine Garantie kann auch nicht gewährt werden, wenn du oder ein Dritter versucht haben, den Gegenstand selbst zu reparieren.

Die Garantie bedeutet, dass wir den Artikel kostenlos ersetzen oder reparieren. Ist die Nachbesserung oder der Ersatz jedoch nicht möglich, unverhältnismässig oder würde sie dir erhebliche Unannehmlichkeiten bereiten, gewähren wir dir auf Wunsch eine angemessene Preisminderung.

9.HÖHERE GEWALT

Falls die Nichterfüllung oder die verspätete Erfüllung einer Verpflichtung die Folge einer höheren Gewalt ist, sind wir nicht haftbar.

Höhere Gewalt umfasst alle vorhersehbaren oder unvorhersehbaren Ereignisse, die es uns nach vernünftigem Ermessen unmöglich machen, unsere Verpflichtung zu erfüllen, und die uns nicht angelastet werden können, wie z. B. (aber nicht beschränkt auf) Krieg, Aufruhr, Streiks, Pandemien, Epidemien, Krankheiten, Quarantänemassnahmen, Feuer, staatliche Massnahmen, Stürme, Explosionen, Naturkatastrophen, Erdbeben, Hacking und Cyberangriffe.

Während der Dauer der höheren Gewalt werden unsere Liefer- und sonstigen Verpflichtungen ausgesetzt. Dauert der Zeitraum länger als 8 Wochen, sind beide Parteien berechtigt, den Vertrag aufzulösen, ohne eine Entschädigung zahlen zu müssen

10.VERLUST ODER DIEBSTAHL DES BESTELLSCHEINS

Bei Verlust oder Diebstahl des Bestellscheins während oder nach der Bestellung musst du uns dies unverzüglich mitteilen. Wenn du uns die Bestellnummer mitteilst, können wir die Bestellung abrufen und sie per E-Mail erneut versenden. Ohne Bestellschein können die Produkte nicht abgeholt werden.

11.DATENSCHUTZHINWEIS

Wir respektieren und schützen deine Privatsphäre. Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, das du uns entgegenbringst, und behandeln alle persönlichen Informationen, die du uns gibst, mit äusserster Sorgfalt und Vertraulichkeit.

Weitere Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung.

12. REKLAMATIONEN

Wenn du nicht zufrieden bist, kannst du eine Beschwerde bei unserem Kundendienst einreichen. Du wirst innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Einreichung deiner Beschwerde über den Zeitrahmen informiert, in dem deine Beschwerde bearbeitet wird.

Um Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online-Käufen zu melden, kannst du die Europäische Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) nutzen.Die E-Mail-Adresse von CASA, die für Beschwerden über CASA zu verwenden ist, lautet [email protected]ops.com.

13.VERHALTENSREGEL BECOMMERCE

BeCommerce is de Belgische vereniging van de bedrijven actief in verkoop op afstand.

BeCommerce ist der belgische Verband der im Fernabsatz tätigen Unternehmen.Wir respektieren den von BeCommerce aufgestellten Verhaltenskodex für einen optimalen Verbraucherschutz. Wenn du einen Konflikt mit uns hast, kannst du dich an den Streitschlichtungsausschuss [email protected]. Einzelheiten findest du unter www.becommerce.be.

14.ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGES GERICHT

Die Beilegung von Rechtsstreitigkeiten erfolgt ausschliesslich nach belgischem Recht.

15.CASA – ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN LOYALTY PROGRAMM ‘CASA FRIENDS’ 

1.ANWENDUNGSBEREICH

  1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für das Loyalty Programm "CASA Friends" von CASA International NV, einer Gesellschaft belgischen Rechts mit Sitz in 2250 Olen, Domuslaan 4, eingetragen bei der Crossroads Bank for Enterprises unter der Unternehmensnummer 0435.132.397 ("CASA"). Das Loyalty Programm wird auch auf der CASA-Website in einer FAQ näher erläutert. 
  2. Durch die Mitgliedschaft bei CASA Friends wird der Kunde als Erster über alle neuen Produkte und exklusiven Werbeaktionen informiert und kann Punkte sammeln, die gegen Rabatte eingetauscht werden können.
  3. Ein stillschweigendes Abweichen von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen ist nicht möglich. Die blosse Duldung eines Verhaltens des Kunden, das gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstösst, stellt keinen Verzicht der CASA auf den Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen dar.
  4. Die Rechtsbeziehungen zwischen CASA und dem Kunden für das Loyalty Programm Casa Friends richten sich ausschliesslich nach diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Im Falle von Widersprüchen zwischen den allgemeinen Geschäftsbedingungen und Aussagen in besonderen Vertragsdokumenten haben die besonderen Aussagen Vorrang vor diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen, sofern eine schriftliche Vereinbarung zwischen CASA und dem Kunden vorliegt. 

2.MITGLIEDSCHAFT  

  1. Kunden können in einem CASA-Shop und online kostenlos Mitglied bei CASA Friends werden. 
  2. Wenn ein neuer Kunde sich im Geschäft anmeldet, erhält er eine digitale Kundenkarte (und eventuell eine physische Kundenkarte, die CASA Friends Kundenkarte). Er erhält dann eine E-Mail mit einem Link, um das Online-Profil mit deinen Daten zu vervollständigen und die allgemeinen Geschäftsbedingungen innerhalb von drei (3) Monaten zur Kenntnis zu nehmen und zu akzeptieren. Während dieses Zeitraums speichert CASA die Anzahl der Punkte und andere Informationen. Wird das Online-Profil nicht innerhalb der vorgenannten Frist vervollständigt, werden alle Daten des Bewerbers endgültig gelöscht. 

    Wenn ein Neukunde sich online registriert, gibt er sofort seine Profildaten ein, nimmt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis und wird aufgefordert, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren.  

    Nachdem er die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert hat, wird die Mitgliedschaft aktiviert und er erhält eine E-Mail mit einem Link zu seiner digitalen Kundenkarte.
  3. Um Mitglied zu werden, muss der Kunde die folgenden Bedingungen erfüllen: 
    1. Der Kunde handelt in eigener Sache und nicht für ein Unternehmen;
    2. Der Kunde hat eine gültige E-Mail-Adresse, unter der noch keine Mitgliedschaft registriert wurde;
    3. Der Kunde ist entweder volljährig oder über 16 Jahre alt und hat die Zustimmung eines Elternteils, Vormunds oder gesetzlichen Vertreters. 
  4. Die vom Kunden gemachten Angaben gelten als richtig, aktuell und vollständig. Es liegt an dem Kunden, seine Kontaktdaten und seine E-Mail-Adresse auf dem neuesten Stand zu halten. Die Haftung für unrichtige oder unvollständige Angaben liegt beim Kunden und kann niemals CASA angelastet werden.
  5. Mit der Anmeldung und Nutzung des Loyalty Programms Casa Friends bestätigt der Kunde, dass die in den Artikeln 2.2 und 2.3 genannten Bedingungen erfüllt sind. 
  6. Die CASA Friends-Kundenkarte (die Eigentum von Casa bleibt) sowie die Casa Friends-Mitgliedschaft, einschliesslich der gesammelten Punkte, sind persönlich und nicht auf andere übertragbar. Gemäss Artikel 2.3, a. dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann die Mitgliedschaft von keiner Rechtsperson oder Person mit kommerziellen Zwecken genutzt werden.
  7. Die CASA Friends Kundenkarte kann zum Sammeln von Punkten im Rahmen des Casa Friends Loyalty Programms bei allen Einkäufen über den Casa Webshop (https://ch.casashops.com/de/) sowie in allen physischen Geschäften von CASA. Eine in einem Euro-Land registrierte Kundenkarte kann nicht in der Schweiz verwendet werden und umgekehrt.  

3.PROGRAMM CASA FRIENDS  

  1. Sammeln von Punkten 
    1. Kunden können Punkte sammeln, wenn sie im Geschäft mit der CASA Friends Kundenkarte einkaufen oder wenn sie online einkaufen, nachdem sie sich registriert oder eingeloggt haben.
    2. Nach dem Ausfüllen und Aktivieren des Online-Profils durch den Kunden bei der Registrierung werden innerhalb von 24 Stunden automatisch und kostenlos 5 Punkte vergeben.
    3. Beim Kauf eines Geschenkgutscheins werden keine Punkte gutgeschrieben.
    4. Wird der mit einem Rabattcode gekaufte Artikel gemäss den geltenden Bedingungen zurückgegeben, erhält der Kunde nur den tatsächlich gezahlten Preis und nicht den Wert des Kaufs ohne Rabatt. 
    5. Der Kunde kann jederzeit den Stand seiner gesammelten Punkte in seiner digitalen CASA Friends-Wallet einsehen. 
    6. Die gesammelten Punkte verfallen in vollem Umfang ein Jahr nach dem letzten Kauf von Produkten (entweder online oder in einem Geschäft), für die die CASA Friends Kundenkarte verwendet wurde. 
  2. Vorteile
    1. Für jeden Einkauf im Wert von 15 CHF gibt es einen Punkt. Wenn der Kunde 20 Punkte gesammelt hat, werden diese in einen 15 CHF-Rabattcode umgewandelt, der ihm per E-Mail zugeschickt wird. Der jeweilige Rabattcode kann nur einmal verwendet werden.

      Der Rabattcode kann verwendet werden, indem der Kunde die E-Mail an der Kasse vorzeigt oder ihn beim Online-Kauf während des Bestellvorgangs eingibt. Der Rabattcode ist ein (1) Jahr lang nach seiner Ausstellung gültig und kann für mehrere Einkäufe verwendet werden, wenn der Rabatt nicht vollständig ausgeschöpft wurde. 

      Der Rabatt kann nicht in Geld oder Geschenkkarten umgetauscht werden und kann nicht für frühere Einkäufe verwendet werden. Die CASA Friends Kundenkarte ist kein Zahlungsmittel. Punkte haben keinen kommerziellen Wert (ausser in Form eines Punkte-Rabatts) und können nicht an Dritte übertragen werden. 
    2. Der Kunde hat Anspruch auf einen Geburtstagsrabatt von 15% auf alle Produkte nach Aktivierung seiner Mitgliedschaft. Dieser Rabatt wird per E-Mail am Geburtstag des Kunden gewährt und ist 1 Monat lang gültig. Dieser Geburtstagsrabatt kann mit dem Rabattcode der CASA Friends-Kundenkarte oder anderen CASA-Gutscheinen kombiniert werden, ist aber nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. 
    3. Der Kunde wird als Erste/r per E-Mail über alle Neuigkeiten von CASA Friends informiert. Nachdem der Kunde seine Zustimmung durch Ausfüllen der persönlichen Daten gegeben hat, wird er auch als Erster über Neuigkeiten wie Werbeaktionen, neue Kollektionen und Angebote und/oder andere CASA-Produkte informiert.

4.BEENDIGUNG UND ÄNDERUNG DES LOYALTY PROGRAMMS

  1. Der Kunde kann die Mitgliedschaft bei CASA Friends jederzeit kündigen, indem er uns dies schriftlich mitteilt und seine CASA Friends-Kundenkarte an folgende Adresse zurücksendet CASA International NV – z.H..Customer Service - Domuslaan 4, 2250 Olen.]. Dies kann auch durch Abgabe im Geschäft geschehen, woraufhin die gespeicherten Punkte und Rabatte gelöscht werden. 
  2. Jeder nachgewiesene oder anzunehmende Missbrauch sowie die Nichteinhaltung der Regeln in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen berechtigt Casa, die Mitgliedschaft des Kunden zu beenden, woraufhin die gesammelten Punkte und Rabatte gelöscht werden. In jedem Fall endet die Mitgliedschaft, wenn Casa beschliesst, das CASA Friends Loyalty Programm zu beenden.
  3. CASA Friends und die allgemeinen Geschäftsbedingungen können einseitig von CASA geändert werden, was dem Kunden vorher per E-Mail, Online-Mitteilung oder auf andere Weise mitgeteilt wird. Die Änderungen werden 14 Kalendertage, nachdem der Kunde informiert wurde und die Möglichkeit hatte, die Mitgliedschaft zu beenden, umgesetzt. Wird CASA Friends nach einer solchen Änderung weiterhin vom Kunden genutzt, so wird davon ausgegangen, dass der Kunde damit einverstanden ist.
  4. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder ein Teil davon unwirksam oder nichtig sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen sowie die übrigen Teile der betreffenden Bestimmung in vollem Umfang wirksam, und die unwirksame oder nichtige Bestimmung gilt als auf das gesetzlich zulässige Mass reduziert.  

5.BENACHTRICHTINGUNG UND ANNAHME DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN  

  1. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen werden dem Kunden vor seinem Beitritt zu CASA Friends mitgeteilt. Mit der Speicherung seiner Profildaten und der Nutzung von CASA Friends bestätigt der Kunde, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu kennen und zu akzeptieren.
  2. Die jeweils aktuelle Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist auf der CASA-Website veröffentlicht. Es wird davon ausgegangen, dass der Kunde zu jedem Zeitpunkt Kenntnis von der neuesten Fassung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen genommen hat.

6.HAFTUNG

  1. Die Haftung von CASA in Bezug auf oder als Folge von CASA Friends ist auf die gesetzlich vorgeschriebene Haftung beschränkt.

    So ist unter anderem jede Haftung für geringfügige Fehler und wiederholte geringfügige Fehler seitens CASA ausgeschlossen. CASA haftet nur im Falle von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz seitens CASA. Die Haftung von CASA ist in jedem Fall auf den Ersatz des vorhersehbaren, unmittelbaren und persönlichen Schadens des Kunden beschränkt. CASA kann unter keinen Umständen für indirekte Schäden oder Folgeschäden verantwortlich gemacht werden. 

7.VERLUST UND DIEBSTAHL DER CASA FREINDS KUNDENKARTE

  1. Wenn der Kunde feststellt, dass seine CASA Friends-Kundenkarte gestohlen wurde oder verloren gegangen ist, sollte er dies so schnell wie möglich dem CASA-Kundendienst unter [email protected] melden. In diesem Fall wird seine CASA Friends-Kundenkarte entweder deaktiviert oder er erhält den digitalen Code seiner Kundenkarte. CASA haftet nicht für den Verlust von Punkten nach einem solchen Diebstahl oder Verlust. 

8.SONSTIGE BESTIMMUNGEN, ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGES GERICHT 

  1. Alle Mitteilungen, die die CASA Friends-Kundenkarte und das CASA Friends-Loyalty Programm und alles, was damit zusammenhängt, betreffen, sind schriftlich an diese Adresse zu richten: CASA International NV, z.H. CASA Customer Service- Domuslaan 4 - 2250 Olen.
  2. Namensänderungen, Adressänderungen und sonstige Änderungen, die im Zusammenhang mit der Nutzung der CASA Friends Kundenkarte oder des CASA Friends Loyalty Programms von Bedeutung sind, sind dem CASA Kundenservice unter der vorgenannten Adresse schriftlich mitzuteilen. 
  3. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem belgischen Recht, unter Ausschluss der gegenteiligen Bestimmungen des internationalen Privatrechts. 
  4. Wenn der Kunde eine Beschwerde über das Loyalty Programm CASA Friends hat, kann er diese an den CASA Customer Service Desk richten. Sollte der Streit dadurch nicht beigelegt werden, kann er den Streitfall den Gerichten des Bezirks Turnhout (Belgien) vorlegen, die ausschliesslich zuständig sind. 

9.DATENSCHULTZ

  1. Die persönlichen Daten und die Anzahl der Punkte werden sofort gesammelt, wenn der Kunde die Mitgliedschaft im Shop beantragt. Der Kunde hat 3 Monate ab dem Zeitpunkt der Anmeldung Zeit, die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu akzeptieren. Während dieses Zeitraums bewahrt CASA die Punkte und persönlichen Daten vorübergehend auf. Erfolgt innerhalb der Frist von 3 Monaten keine Annahme, werden alle Daten und gesammelten Punkte gelöscht.
  2. CASA handelt im Einklang mit der europäischen Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ("DSGVO"). Für weitere Informationen zum Datenschutz verweist CASA auf die Datenschutzerklärung auf der Website.