Was genau suchen Sie?

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. ALLGEMEINES

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind anwendbar auf Onlinekäufe von Produkten, die innerhalb unseres Internetauftritts www.casashops.com in der Schweiz angeboten werden. Mit der Aufgabe einer Bestellung erklären Sie sich einverstanden mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
 
Unsere Adress- und Geschäftsdaten: CASA INTERNATIONAL SCHWEIZ AG, 3004 Bern, Strandweg 33, BTW-Nummer (USt.-ID-Nr.) CHE109 328 588, IBAN CH92 0077 8010 7521 4140 2 und BIC LUKBCH2260A.

Der verantwortliche Verleger ist Tom De Vos, Direktor Kommunikation und HR
Kontaktformular

Die Webseite www.casashops.com wird durch die Firma Interned Services NV, mit Sitz in Wielingenstraat 8, NL-1441 ZR Purmerend, gehostet.
Tel. : +31 299 476 185

Nicht alle Produkte, die auf der Webseite www.casashops.com abgebildet werden, sind online erhältlich. Das ist nur der Fall für Produkte mit der Erwähnung „online Verkauf“.

Die Fotos und Bilder auf der Webseite www.casashops.com sind nicht vertraglich und können uns nicht durch Vertrag verbinden.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können periodisch geändert werden. Die auf unserer Webseite publizierte Version zum Zeitpunkt der Bestellung ist hier anwendbar.

Die Daten unseres Informatiksystems erbringen den Beweis der Einkaufstransaktion.

Sie erreichen unseren Kundenservice von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr unter der Nummer +41 26 401 31 89, über unseren Internetauftritt www.casashops.com.

Es kann vorkommen, dass CASA auf seinem Internetauftritt Links zu Webseiten Dritter platziert, die für die Besucher des Casa-Auftritts interessant oder informativ sein könnten. Derartige Links dienen lediglich Informationszwecken. CASA ist weder verantwortlich für die Inhalte auf verlinkten Webseiten, noch für deren Nutzung.

2. PREIS, ANGEBOTE UND WERBEAKTIONEN

Unsere Angebote und Preise gelten nur für Käufe, die auf www.casashops.com getätigt wurden, nicht für Käufe in den Filialen. Die Angebote auf casaexclusive.casashops.com sind nicht kombinierbar mit anderen Werbeaktionen, Sonderangeboten, Rabattgutscheinen oder Mitarbeiterrabatten.

3. BESTELLUNG

Sobald Sie im Onlineshop Ihre Wahl getroffen haben, können Sie Ihre Bestellung aufgeben. Klicken Sie dafür auf „Bestellen“ und legen Sie den Artikel in Ihrem Einkaufswagen ab.

Vom Einkaufswagen aus können Sie weitere Einkäufe tätigen, einen bereits gespeicherten Artikel wieder löschen oder zur Kasse gehen.

Im Einkaufswagen werden die Preise der ausgewählten Produkte, Rabatte, Lieferzeit sowie der Gesamtpreis der Bestellung angezeigt. Der Gesamtpreis ist der Betrag einschliesslich Mehrwertsteuer und sämtlicher anderer Kosten.

Sind Sie zufrieden mit Ihrer Wahl und möchten Sie Ihre Bestellung aufgeben, klicken Sie dann auf „Zur Kasse gehen“.

Dafür müssen Sie sich erst als Kunde anmelden und die entsprechenden Angaben machen, damit die Bestellung zügig abgewickelt werden kann. Wenn Sie ein Häkchen in das Kästchen „Angaben für einen späteren Besuch speichern“ setzen, müssen Sie diese Angaben bei Ihrer nächsten Anmeldung in unserem Onlineshop nicht noch einmal vornehmen.

Die Bestellung ist erst dann endgültig, wenn die Bezahlung erfolgt ist.

Für jede endgültige Bestellung senden wir Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail in der Sprache des Onlineshops zu, in der Angaben zum Lieferzeitraum enthalten sind sowie der Hinweis auf die Möglichkeit, die Bestellung kostenlos zu stornieren, falls dieser Zeitraum überschritten werden sollte. Die Bestellbestätigung ist für Sie der Nachweis, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

Sie können auch, falls gewünscht und unter Angabe Ihrer Firmendaten, kostenlos eine Rechnung per E-Mail anfordern.

4. BEZAHLUNG

Die Zahlungsabwicklung erfolgt bei uns über das sichere Bezahlverfahren von Ingenico. Zusätzliche Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage von Ingenico www.ingenico.com.
Es stehen folgende Zahlungsverfahren zur Auswahl:

- Visa/Mastercard
- PayPal
- Maestro

Nicht als Zahlungsmittel einsetzbar sind Wertgutscheine, Geschenkgutscheine oder Geschenkkarten.

5. ABHOLUNG

Im Rahmen des Bestellvorgangs wählen Sie den Abholpunkt aus. Die Produkte können nur in den angegebenen Filialen in der Schweiz abgeholt werden.

Die Filiale wird informiert und die jeweiligen Artikel werden auf Ihren Namen für Sie zurückgelegt.

Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung, dass die Bestellung in der Filiale Ihrer Wahl eingegangen ist. Sollte der von Ihnen bestellte Artikel wider Erwarten doch nicht vorrätig sein oder sollte es bei der Lieferung zu Verzögerungen kommen, werden Sie auch hierüber per E-Mail benachrichtigt.

Anschliessend haben Sie 30 Kalendertage Zeit, Ihre bestellten Artikel unter Vorlage Ihrer Bestellbestätigung abzuholen.

Sollten Sie nach zwei elektronisch übermittelten Erinnerungen Ihre Artikel nicht abgeholt haben, hat CASA das Recht, vom Kaufvertrag zurückzutreten. In diesem Fall überweisen wir unter Verwendung des bei der Bezahlung verwendeten Zahlungsverfahrens den Kaufbetrag auf das Konto zurück, von dem aus die Zahlung erfolgte.

6. VERFÜGBARKEIT

Bei jedem Produkt wird die Verfügbarkeit angegeben. Wir geben uns grösstmögliche Mühe, hier korrekte Angaben zu machen. Dennoch kann es vorkommen, dass ein Produkt nicht lieferbar ist, beispielsweise durch Fehler in den Lagerbestandsdaten oder aufgrund von Lieferproblemen bei Zulieferern. Wir setzen Sie in diesem Fall schnellstmöglich hierüber in Kenntnis und rückerstatten Ihnen den Kaufbetrag.

 

7. WIEDERRUFSRECHT

Falls Sie mit dem gekauften Produkt nicht zufrieden sind, können Sie den Kauf bei der Abholung in der Filiale widerrufen. Man zahlt Ihnen dann den Kaufbetrag aus.

Darüber hinaus haben Sie vom Tag nach der Abholung an 30 Kalendertage Zeit, ohne Angaben von Gründen vom Kauf jedes Artikels, der Ihnen nicht zusagt, zurückzutreten. Dieses Widerrufsrecht gilt nur für Privatpersonen, also nicht für gewerbliche Kunden oder für den Fall, dass sie die Waren zu gewerblichen Zwecken gekauft haben.

Wie können Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen? Sie müssen uns mit einer eindeutigen Widerrufserklärung über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen. Zu diesem Zweck können Sie die Widerrufsvorlage verwenden, die Sie auf unseren Seiten finden.

Darüber hinaus sind Sie verpflichtet, die betreffenden Waren so schnell wie möglich und spätestens 30 Tage, nachdem Sie uns Ihre Widerrufsabsicht mitgeteilt haben, in einer CASA-Filiale abzugeben.

Was müssen Sie zurückgeben? Ausser den Artikel selbst, müssen Sie auch sämtliches Zubehör (Zubehörteile, Gebrauchsanleitungen, Garantieunterlagen usw.) sowie die unbeschädigte Originalverpackung an uns zurückgeben, einschliesslich Ihrer Kaufquittung.

In den folgenden Fällen können wir den Kaufbetrag nicht erstatten:

-Wenn der Artikel, sein Zubehör oder seine Verpackung bereits weiterverarbeitet, beschmutzt, beschädigt oder unvollständig sind, oder wenn er in einem Umfang benutzt wurde, der die reine Überprüfung der Art, Eigenschaften und Funktion des Artikels übersteigt.
-Wenn die Verpackung (oder ein Teil davon) in einer Weise geöffnet wurde, dass das Produkt nicht mehr als neu verkauft werden kann.
-Wenn es sich um Audio- bzw. Filmmaterial oder Computersoftware handelt, deren Versiegelung beschädigt wurde.
-Bei Artikeln, die wegen ihres persönlichen Charakters oder aufgrund ihrer Eigenschaften nicht zurückgegeben werden können.

Sollte der Fall eintreten, dass eine Rückgabe nicht akzeptiert wird, verbleibt das Produkt in Ihrem Besitz. Falls wir über Ihre E-Mail-Adresse verfügen, werden Sie von der Ablehnung des Widerrufs per E-Mail in Kenntnis gesetzt und liegt die Ware 30 Kalendertage lang in der ursprünglich von Ihnen als Abholpunkt ausgewählten Filiale für Sie zur Abholung bereit. Anschliessend hat CASA das Recht, die Ware zu vernichten.

Die Rückerstattung wird innerhalb einer maximalen Frist von 30 Tagen geschehen ab dem Datum, wenn das Geschäft die widergerufenen Waren im Stand, wie auf dem Artikel erwähnt, wieder empfangen hat.

8. GARANTIE

Die Qualität unserer Produkte hat für uns grösste Wichtigkeit. Sollten Ihnen dennoch Mängel feststellen, haben Sie Anspruch auf alle gesetzlichen Garantie- und Gewährleistungsbedingungen.

Diese besagen, dass die Artikel in einem guten Zustand zu sein sind und bei normalem Gebrauch angemessen zu funktionieren haben. Sollten Sie einen Artikel erhalten, der diese Bedingungen nicht erfüllt, werden wir für eine passende Lösung sorgen.

Haben Sie den Artikel für die private Nutzung gekauft, bieten wir ab dem Datum der Abholung des Artikels eine Garantie von 24 Monaten.

Sollten Sie einen Mangel feststellen, sind Sie verpflichtet, diesen schnellstmöglich an unseren Kundenservice zu melden.

Eventuelle Produktmängel oder Produktfehler sind so schnell wie möglich, spätestens 2 Kalendermonate nach Feststellung desselben, schriftlich an uns mitzuteilen.

Sollte der Mangel auf den unsachgemässen Gebrauch des Artikels bzw. auf einen Unfall, eine äussere Ursache (z. B. Brand, Wasserschaden usw.), mangelnde Wartung oder normalen Verschleiss zurückzuführen sein, oder sollte der Schaden durch eine fortgesetzte Nutzung des Artikels nach Feststellung des Mangels verschlimmert worden sein, verfällt die Garantie. Die Garantie verfällt ebenfalls, falls Sie oder ein Dritter den Versuch unternommen hat, den Artikel zu reparieren.

Im Rahmen der Garantie ersetzen oder reparieren wir den Artikel für Sie, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Sollte jedoch die Reparatur oder der Ersatz nicht möglich oder unverhältnismässig sein, oder sollte dies für Sie eine ernsthafte Belästigung bedeuten, gewähren wir Ihnen auf Antrag einen angemessenen Preisnachlass.

9. HÖHERE GEWALT

Falls die Nichterfüllung oder die verspätete Erfüllung einer Verpflichtung die Folge einer höheren Gewalt ist, im Sinne von Art. 1218 des belgischen Bürgerlichen Gesetzbuches, sind wir nicht haftbar.

Unter höherer Gewalt werden alle von aussen einwirkenden, vorhersehbaren oder nicht vorhersehbaren Schadensursachen verstanden, auf die kein menschlicher Einfluss möglich ist und die das Nachkommen eingegangener Verpflichtungen verhindern.

Für den Zeitraum der Wirkung einer höheren Gewalt sind Lieferpflichten und andere Verpflichtungen ausser Kraft gesetzt. Dauert dieser Zeitraum länger als 8 Wochen, haben beide Parteien das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, ohne dass in diesem Fall Schadenersatz geltend gemacht werden kann.

10. VERLUST ODER DIEBSTAHL DER BESTELLBESTÄTIGUNG

Sollte Ihnen durch Verlust oder Diebstahl die Bestellbestätigung abhanden kommen, müssen Sie uns dies unverzüglich mitteilen. Mithilfe Ihrer Bestellnummer sind wir in der Lage, die Bestellbestätigung in der Datenbank zu finden und diese erneut an Sie per E-Mail zu versenden. Produkte können nur unter Vorlage der Bestellbestätigung abgeholt werden.

11. DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir respektieren und schützen Ihre Daten. Das in uns gesetzte Vertrauen ist für uns ein hohes Gut, deshalb behandeln wir all Ihre personenbezogenen Daten mit grösster Sorgfalt und Vertraulichkeit. Wir nehmen die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten in unsere Kundendatenbank auf, damit wir Sie optimal über unsere kommerziellen Angebote informieren können. Ihre Daten werden ausschliesslich zu Zwecken im Rahmen von Newsletter, Verwaltung, zu Werbe- und Marketingzwecken und zur Verarbeitung Ihrer Bestellungen herangezogen.
Ihre Daten dienen ausschliesslich dem internen Gebrauch und werden nicht an Dritte weitergegeben, vermietet oder verkauft. Sie haben das Recht, Ihre Daten einzusehen, zu ändern oder zu löschen. Setzen Sie sich hierfür bitte über www.casashops.com mit uns in Verbindung oder schreiben Sie uns an: CASA INTERNATIONAL SCHWEIZ SA, 3004 Bern, Strandweg 33. Wir setzen Cookies ein.

12. REKLAMATIONEN

Mit eventuellen Reklamationen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Nachdem Sie Ihre Mitteilung abgeschickt haben, werden Sie innerhalb von 5 Werktagen darüber informiert, innerhalb welches Zeitraums Ihre Reklamation behandelt wird.

13. ANWENDBARES RECHT UND ZUSTÄNDIGES GERICHT

Die gerichtliche Abwicklung der Konflikte wird ausschliesslich laut dem internen Recht des Landes, in dem der Verkäufer seinen Firmensitz hat, behandelt. Nur die Gerichtshöfe des Bezirks, in dem der Verkäufer seinen Firmensitz hat, sind kompetent.

Wählen Sie eine Filiale
Nach oben

Cookies

CASA verwendet Cookies, um Benutzern den Besuch auf seinen Internetseiten angenehmer zu gestalten. Indem Sie Ihren Besuch auf unseren Seiten fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Weiter