Was genau suchst du?

Klein aber fein

Es ist eine Tatsache: wir wohnen immer auf kleinerem Raum. Aus praktischen Gründen oder aus lauter Prinzip, die Anzahl Quadratmeter, die wir zur Verfügung haben, schrumpft wesentlich. Aber die kleineren Wohnungen bringen auch einige Herausforderungen mit sich. Wie machst du das Beste aus einer kleinen Oberfläche, damit du die extra Meter nicht vermisst? Lese weiter für unsere Tipps.

Zwei-in-eins

Kluge, multifunktionale Möbel sind unentbehrlich wenn du einen kleinen Raum optimal benutzen möchtest. Denke zum Beispiel an eine Sitzbank oder Beistelltische mit Aufbewahrungsfach.

Verlorene Räume

Versuche Raum, der sonst verloren geht trotzdem auszufüllen. Eine flache Aufbewahrungskiste passt zum Beispiel ordentlich unter dein Bett oder deine Sitzbank.

Unterteilen

Hast du noch ein bisschen Platz in deinem Kleiderschrank übrig? Oder du hast ein Kleidergestell, aber brauchst auch noch einige Fächer? Dann kommt ein Schrankhänger wirklich wie gerufen.

Vergiss die Tür nicht

Mit einem praktischen Türhänger machst du von einem verlorenen Ort eine extra Aufbewahrungsecke. Es sind nicht mal ein Bohrer oder Schraubenzieher erforderlich.

Hast du dir selber noch schlaue Lösungen für einen kleinen Raum ausgedacht? Teile dein Foto mit #CosywithCASA und inspiriere andere CASA-Fans.


 


 


 

Wähle eine Filiale
Nach oben

Cookies

CASA verwendet Cookies, um Benutzern den Besuch auf seinen Internetseiten angenehmer zu gestalten. Indem Sie Ihren Besuch auf unseren Seiten fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Weiter